Available only in German

Medieninhaber und Herausgeber

OeAD | NKS

Nationale Koordinierungsstelle für den NQR in Österreich | National Coordination Point for the NQF in Austria

Ebendorferstraße 7 1010 Wien
Telefon: +43 1 53408 301
E-Mail: nqr@oead.at
Sitz: Wien | FN 320219 k | Handelsgericht Wien | DVR 4000157 | ATU64808925

Geschäftsführer: Jakob Calice, PhD

Gesellschafter des OeAD´s

Die OeAD-GmbH wurde durch das OeAD-Gesetz (BGBl. I Nr. 99/2008) per 1. Jänner 2009 errichtet und steht zu 100% im Eigentum der Republik Österreich. Die Gesellschafterrechte werden von der/dem Bundesminister/in für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft ausgeübt.

Grundlegende Richtung

Die NQR-Koordinierungsstelle (NKS) ist die zentrale Verwaltungs-, Koordinations- und Informationsstelle für den Nationalen Qualifikationsrahmen  in Österreich.

Der Nationale Qualifikationsrahmen ist ein Instrument zur Einordnung der Qualifikationen des österreichischen Bildungssystems. Dieses Transparenzinstrument soll einerseits die Orientierung im österreichischen Bildungssystem erleichtern und zum anderen zur Vergleichbarkeit und Verständlichkeit nationaler Qualifikationen in Europa beitragen.

Unternehmensgegenstand

Unternehmungsgegenstand der OeAD-GmbH, deren Tätigkeit gemeinnützig und nicht auf Gewinn gerichtet ist, ist die Umsetzung von Maßnahmen der nationalen, europäischen und internationalen Kooperation im Bereich der Wissenschaft und Forschung sowie der Erschließung der Künste, der Hochschulbildung, der Bildung und der Ausbildung wie sie im OeAD-Gesetz (insbesondere § 3 OeAD-Gesetz) festgelegt wurden.

Geschäftsführer: Jakob Calice, PhD

Beteiligungen

Die OeAD-GmbH ist zu 100% Gesellschafterin der OeAD-WohnraumverwaltungsGmbH.

Redaktionsadresse

OeAD | NKS

Nationale Koordinierungsstelle für den NQR in Österreich | National Coordination Point for the NQF in Austria

Ebendorferstraße 7
1010 Wien
Tel.: + 43 1 534 08-0
Fax: + 43 1 534 08-999
Webmaster: nqr@oead.at

Technische Konzeption und Realisierung

Programmierung Webauftritt: www.web-tech.at

Programmierung Datenbank: www.sphinx.at

ISO-Zertifizierung

Der OeAD hat 2006 ein Qualitäts- und Prozessmanagementsystem eingeführt, mit dem Ziel der kontinuierlichen Verbesserung, Weiterentwicklung und Optimierung seiner Dienstleistungen und internen Abläufe. Noch im selben Jahr wurde der OeAD nach der internationalen Qualitätsnorm ISO 9001:2000 zertifiziert. Die Wirksamkeit des Qualitätsmanagementsystems konnte seitdem jährlich durch externe Überwachungsaudits bestätigt werden. 2016 erfolgte die Neuzertifizierung nach ISO 9001:2015.

Datenschutzerklärung

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.