compare qualifications

With the National Qualification Framework you may
compare qualifications on eight levels.

Home

Home2019-06-27T14:45:04+01:00
zurück vor Current issues Here you will find our current information All News
Presseaussendung Zuordnung

15.November 2019: NQR-Servicestellen operativ, Zuordnungen von nicht-formalen Fort- und Weiterbildungen möglich!

read more ...
Presseaussendung Zuordnung

19. Juni 2019: NQR-Servicestellen für Qualifikationen aus dem Fort- und Weiterbildungsbereich vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung ernannt.

read more ...
Zuordnung

25. Juli 2019: NQR-Koordinierungsstelle ordnet dienstführende/n Justizwachebeamt/in auf NQR-Niveau V zu.

read more ...
Presseaussendung Zuordnung

26. Juni 2019: Jährlicher Arbeitsbericht der NQR-Koordinierungsstelle im Parlament behandelt und einstimmig zur Kenntnis genommen.

read more ...
Studie

11. Juni 2019: Das NQR-Handbuch wurde im Rahmen einer 2. Auflage überarbeitet und fit für den nicht-formalen Bildungsbereich gemacht.

read more ...
Presseaussendung pressrelease Zuordnung

18. Dezember 2018: Neben der Klinischen Psychologie und der Gesundheitspsychologie auf Niveau VIII wurden die Militärunteroffiziersausbildung und die landwirtschaftlichen Fachschulen dem Niveau IV…

read more ...
Presseaussendung pressrelease

28. November 2018: Fachtagung zeigt vielseitige Chancen durch den NQR auf! Die ersten formalen Qualifikationen wurden bis 2018 dem NQR zugeordnet, weitere sollen…

read more ...
pressrelease

Am 27.11.2018 lädt die NQR-Koordinierungsstelle (NKS) zur großen Veranstaltung zum NQR in Österreich.

read more ...
Presseaussendung pressrelease Zuordnung

26. September 2018: NQR-Koordinierungsstelle ordnet Meister auf Niveau VI zu. Nach einer umfassenden Behandlung wurde die Meisterprüfung dem Niveau VI des Nationalen Qualifikationsrahmens…

read more ...

The National Qualification Framework (NQF)

The National Qualification Framework (NQF) is an instrument for mapping qualifications from the Austrian education system. The aims are to provide a transparency tool to facilitate the orientation within the Austrian education system and to support the comparability and comprehensibility of Austrian qualifications in Europe.

Descriptors
qualification levels

1 2 3 4 5 6 7 8

Learning outcomes

To make all education and training systems in Europe more transparent and comparable it is necessary to shift the focus on learning…

read more…

fragezeichenWhat is the NQF?

 

The National Qualification Framework (NQF) is an instrument for mapping qualifications from…

read more…

Validierung

Was sind NQR-Servicestellen?

NQR-Servicestellen sind intermediäre Stellen zwischen Anbietern nicht-formaler Qualifikationen und den NQR-Gremien.

read more …

Mapping of qualifications

SERVICE

What can the NQF do for you?

What is the NQF?

The National Qualification Framework (NQF) is an instrument for mapping qualifications from the Austrian education system.

read more …

How to submit?

How to hand in a request for the mapping of a qualification?

read more …

Expert/innen gesucht

Aufruf: Wie kann ich mich als sachverständige Person für NQR-Zuordnungsersuchen bewerben? Welche Kenntnisse und Fachkompetenzen…

read more …

The National Qualification Framework (NQF)

The mapping process

Mapping of Qualifications

read more…

Mapping process

The National Qualification Framework (NQF) is an instrument for mapping qualifications to one of eight levels.

read more …

Downloads

Here you can find relevant documents and information about the NQF.

read more

The Register

The benefit of the European Qualifications Framework to Europe as a whole is the comparability, translatability and transparency of qualifications between Member States.

read more

„Mit meinem HTL-Abschluss auf Niveau V konnte ich in Spanien viel leichter einen Job finden,
da mein neuer Chef auf den ersten Blick einschätzen konnte,
was ich kann.“

Valerie, 22 Jahre

„Durch die Zuordnungen von Abschlüssen konnte ich bei internationalen Ausschreibungen die Kompetenzen und Fähigkeiten meiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter viel besser erklären und so die Chancen auf einen Zuschlag deutlich erhöhen.“

Günther, 47 Jahre