Qualifikationen vergleichen

Mit dem Nationalen Qualifikationsrahmen können
Qualifikationen auf acht Niveaus verglichen werden.

NQR-Handbuch und Zuordnungsersuchen

NQR-Handbuch und Zuordnungsersuchen2019-06-14T08:16:27+02:00

NQR-Handbuch und Zuordnungsersuchen

Ziel des Nationalen Qualifikationsrahmens (NQR) ist es, als Transparenz- und Übersetzungsinstrument zwischen den verschiedenen Qualifikationen und Qualifikationsniveaus der einzelnen Bildungsbereiche in Österreich zu fungieren.

Gemäß NQR-Gesetz wurde ein NQR-Handbuch zum Zweck der Unterstützung bei der Ausformulierung und Bearbeitung von Ersuchen auf Niveauzuordnung einer Qualifikation erstellt. Das NQR-Handbuch dient als Leitfaden für all jene Stellen, die ein Zuordnungsersuchen um Aufnahme in den NQR bei der NQR-Koordinierungsstelle (NKS) einbringen möchten. Das NQR-Handbuch beschreibt sämtliche ausschlaggebende Zuordnungsprinzipien und -kriterien sowie die Anforderungen, die eine Qualifikation erfüllen muss, um im Sinne des NQR zuordnungstauglich zu sein.

Das aktuelle NQR-Handbuch und die Formatvorlage für das Zuordnungsersuchen wurden nach einer Konsultation für den nicht-formalen Bildungsbereich adaptiert.

Die inhaltliche Verantwortung für das vorliegende NQR-Handbuch sowie dessen Redaktion obliegt der NQR-Koordinierungsstelle (NKS). Die NKS ist die zentrale Verwaltungs-, Koordinations- und Informationsstelle für den NQR in Österreich.

Die aktuelle Version des NQR-Handbuchs wurde der NQR-Steuerungsgruppe in der Sitzung vom 24. April 2019 vorgelegt und ist gemäß § 10 NQR-Gesetz zu veröffentlichen.

Falls Sie ein Zuordnungsersuchen an die NQR-Koordninierungsstelle (NKS) richten wollen, kann Ihnen auch ein Word-Dokument zur Verfügung gestellt werden. Kontaktieren Sie dafür die NKS unter: nqr@oead.at